Berg Startseite

BLOG

USA Rezessionswahrscheinlichkeit

Die Grafik zeigt den Verlauf der Arbeitslosenrate in den USA sowie - basierend auf modernen makroökonometrischen Verfahren - die Wahrscheinlichkeit, dass sich die USA in einer Rezession befindet.

Die Interpretation ist eindeutig: die USA ist in der Nähe von Vollbeschäftigung. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie in eine Rezession fällt, ist weit weg vom kritischen Schwellenwert des Indikators (67%). Ab diesem Punkt wäre die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die USA in 2 nacheinander folgenden Quartalen negative Wachstumsraten des BIP ausweist.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Benachrichtigung

Benachrichtigung bei neuen Blog-Artikeln

Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.